Seite auswählen

3 einfache Tricks zur Stärkung Ihrer Körpermitte

von Emily Lark

Die Stärkung der Körpermitte ist eine der wichtigsten Maßnahmen, um Rückenschmerzen zu lindern und zu verhindern. Die meisten Menschen fühlen sich von der Vorstellung, Muskelkraft aufzubauen, entmutigt. Aber wussten Sie, dass Sie Ihre Körpermitte stimulieren und stärken können, ohne einen einzigen Sit-Up zu machen?

Tatsächlich können Sie während des Tages jederzeit Ihre Körpermitte stärken – ganz egal, wo Sie gerade sind. Alles, was Sie tun müssen, ist den richtigen Weg zu kennen, um die Muskeln so zu aktivieren, damit sie sich richtig zusammenziehen und so Ihren Rücken unterstützen.

Hier sind meine drei Lieblingstricks zur Stärkung der Körpermitte!

1. Ziehen Sie Ihren Bauchnabel zurück in Richtung Wirbelsäule.

2. Wenn Sie Ihren Bauch einziehen, heben Sie ihn wie einen Aufzug in Richtung Ihres Brustkorbs an.

3. Stellen Sie sich vor, Sie können mit Ihren Bauchmuskeln (unter Ihrem Bauchnabel) Ihre Hüften nach innen ziehen.

BONUS

• Ziehen Sie Ihren Bauch ein, während Sie ausatmen. Halten Sie Ihren Bauch fest, während Sie einatmen.

• Straffen Sie Ihre Bauchmuskeln, aber lassen Sie Ihre Schultern entspannt.

• Verwenden Sie Post-Its, damit Sie sich bei alltäglichen Aktivitäten wie dem Bücken, dem leeren der Spülmaschine, oder dem Schuhe zubinden daran erinnern und die Tricks anwenden.

=> Hier finden Sie mehr Informationen zum Back To Life System von Emily Lark, klicken Sie dazu einfach auf das Bild:

Copyright 2019 rueckenschmerzloesung.com Aller Rechte vorbehalten.
Die Informationen die ich Ihnen in diesem Programm zur Verfügung stelle, stellen keinen medizinischen Rat dar.  Bei dem Back to Life – System handelt es sich nicht um ein medizinisch zugelassenes Heilmittel oder Verfahren. Ich verfüge über keine Erfahrungen in den Bereichen der Diagnose, Behandlung und Bekämpfung von jeglichen medizinischen Problemen. Konsultieren Sie vor dem Beginn dieses Programmes immer zunächst einen Arzt. Das Trainingsprogramm wurde für gesunde Personen ab 18 Jahren konzipiert. Sollten Sie unter Verletzungen, Erkrankungen oder anderen gesundheitlichen Problemen leiden, so klären Sie bitte mit Ihrem Arzt die Teilnahme an diesem Programm ab, bevor Sie irgendeinen Teil davon umzusetzen.
Ich, Emily Lark, und mein Team sind nicht verantwortlich oder haftbar für jedwede Schäden, die durch die Anwendung dieses Programms entstehen können. Sie, als Nutzer des Programmes, sind sich darüber bewusst, dass der Gebrauch die in diesem Programm dargestellten Informationen das Risiko für Verletzungen birgt. Sollte Ihr Arzt von der Umsetzung des Programms abraten, so halten Sie sich bitte unbedingt an diese Anweisung.  Die  Autorin, Produzenten, Affiliates und Mitarbeiter an diesem Programm, haften nicht für die Übungen und Ratschläge dieses Programms.
Hier Starten | Disclaimer | Datenschutzerklärung | Impressum | Widerruf-Rückgabe